Warning: fopen(/www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor-child/ait-cache/_wplatte/_Templates.archive.php-173eddf86a28b77113a2ab64b94596c8.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor/AIT/Framework/Libs/Nette/nette.min.inc on line 8439
Juli 2014 - Tierärztliches Kleintierzentrum Hanauerland in Kehl

Warning: fopen(/www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor-child/ait-cache/_wplatte/_snippets.content-nav.php-9bcff51b644fc383f7a8e0f429d6db2a.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor/AIT/Framework/Libs/Nette/nette.min.inc on line 8439

Warning: fopen(/www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor-child/ait-cache/_wplatte/_snippets.content-loop.php-7b02cf4ab61355415ef9b891f3bfbb99.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor/AIT/Framework/Libs/Nette/nette.min.inc on line 8439

Tipps für den Tierarztbesuch

Lorem ipsum dolor amet laboris consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit.At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis praesentium voluptatum.

Notfälle, lebensbedrohliche Zustände

Bitte rufen Sie vorher unbedingt an, auch tagsüber. Wir können dann schon Vorbereitungen treffen, um Ihr Tier möglichst schnell gut versorgen zu können. Am Wochenende und in der Nacht ist der Anruf vorher noch wichtiger. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nach Ihrer Telefonnummer fragen. Zu oft wird in der Nacht von jemandem ein Notfall angemeldet, der dann doch nicht kommt.

Wartezimmer

Bitte im Wartezimmer Hunde an der Leine halten. Nicht jeder kann wissen (vor allem nicht Katzen und andere Tiere), dass Ihr Liebling ganz brav ist. Hunde, die sich mit anderen nicht so gut vertragen, lassen Sie bitte einfach im Auto und sagen an der Anmeldung Bescheid. Bei schönem Wetter können Sie auch gerne im Hof auf der Bank Platz nehmen, bitte Info an die Helferinnen. Falls Sie für eine Katze einen Transportkäfig brauchen, einfach Bescheid sagen.

Termine

Wir bitten immer um eine Terminvereinbarung. Da auch wir wissen, dass sich Katzen ab und zu immer dann verstecken, wenn sie zum Tierarzt sollen, oder wenn andere Umstände eintreten, die eine Terminverschiebung erfordern, bitten wir Sie kurz anzurufen. Dies erleichtert uns die Planung: Termine können dann für andere kranke Tiere vergeben werden.

Tiertransport

Katzen am besten in speziellen Transportkörben. Wir bevorzugen solche mit einer großen Öffnung oben. Sollten Sie keinen eigenen Korb haben, so könen Sie einen bei uns ausleihen. Meerschweinche, Kaninchen und andere Heimtiere benötigen eine saugfähige Unterlage im Behältnis. Vögel möglichst im Vogelbauer bringen, falls dieser nicht zu groß ist. Ausscheidungen drinnen lassen, wir können daran Krankheiten erkennen.

Medikamenteneingabe

Falls Sie Tabletten Ihrer Katze oder Ihrem Hund nicht eingeben können oder andere Medikamente nicht so anwenden können, wie wir dies gerne hätten, so sagen Sie uns dies einfach; wir suchen dann andere Möglichkeiten der Behandlung. Auch falls Ihr Tier schon gesund erscheint und Arzneien noch länger gegeben werden sollen, so fragen Sie bitte nach, ob ein vorzeitiges Behandlungsende sinnvoll ist. Es könnte möglichweise zu einem Wiederaufflackern von Erkrankungen führen; auch Resistenzbildungen bei Antibiolika sind möglich.

Posted:

Warning: fopen(/www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor-child/ait-cache/_wplatte/_snippets.content-nav.php-9bcff51b644fc383f7a8e0f429d6db2a.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w01275c3/webseite/live/wp-content/themes/doctor/AIT/Framework/Libs/Nette/nette.min.inc on line 8439