Vortrag am 13.7.2016

Liebe Tierfreunde,

unsere Haustiere werden immer älter und auch deshalb sehen wir immer öfter Tumor/Krebserkrankungen.

Für einige dieser Krebserkrankungen gibt es außer Operationen auch andere Behandlungsmöglichkeiten. Wir wollen über ein relativ neues Behandlungskonzept informieren, das keine Chemotherapie darstellt:

Die dendritische Tumorbehandlung, das System „PetBiocell“

Dr.med.vet. Thomas Grammel,  betreibt eine klassische Kleintierklinik  in Osterode/Harz.  Außerdem hat er die Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ und großes Interesse auch an neueren Behandlungsmethoden.

Er wird uns diese neue Methode der immunologischen Tumorbehandlung vorstellen.

Wir laden Sie ein zu diesem Vortrag am  Mittwoch, 13.7.2016 um 20.00 Uhr  in unseren Klinikräumen.

Danach besteht die Möglichkeit einer kurzen Führung durch unsere Räume, vor allem die Vorstellung des neuen Zahnbehandlungsraumes.

Zur  besseren Planung  bitten wir um Anmeldung zu diesem kostenfreien Vortrag:

Tel.: 07851-76278, info@tierklinik-kehl.de, Fax : 07851-76282

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ulrich Möhnle